Genuss mit Zukunft- nachhaltig essen und einkaufen

ACHTUNG: Die Veranstaltung wurde verschoben! Ein neuer Termin steht bislang nicht fest

25.03.2020 19:00 21:00
Mehrzweckgebäude der Gemeinde Heuchelheim, Blumenring 9A, Heucheilheim- Kinzenbach

Klimaschutz – was kann ich tun? Diese Frage beschäftigt heute viele Menschen.


Mit unseren Ernährungs- und Einkaufsgewohnheiten können wir Einfluss auf den
Klimawandel nehmen.


Klima und Ressourcen schonen, etwas gegen Hunger und Armut tun, verpackungsarm
einkaufen, Lebensmittelverschwendung vermeiden, Tiere schützen, uns gesund ernähren
und gleichzeitig mit Genuss essen:
Wie dies alles gelingen kann und wie nachhaltig essen und einkaufen konkret aussieht,
macht Wiebke Franz von der Verbraucherzentrale Hessen in ihrem anschaulichen Vortrag
deutlich. Dass es weder aufwändig noch teuer ist, zeigen die praktischen Tipps für die
Umsetzung. So kann jeder Mensch seinen persönlichen Weg zu einem umwelt- und
sozialverträglichen und dabei genussvollen Konsum finden.


Der Speiseplan der Zukunft:
· regional & saisonal
· pflanzenbetont
· umweltschonend angebaut
· gering verarbeitet / frisch
· verpackungsarm
· fair gehandelt
· Lebensmittel retten: Kreative Resteküche


Im Anschluss ist Gelegenheit für Fragen und zur Aussprache gegeben.

 

Referentin:
Frau Wiebke Franz, Dipl. oec. troph., Ernährungswissenschaftlerin
Referentin für Marktbeobachtung und Öffentlichkeitsarbeit der Fachgruppe
‚Lebensmittel und Ernährung‘,
Verbraucherzentrale Hessen, Frankfurt